KANINCHEN

Wir vermitteln Kaninchen NICHT in Käfig- oder Stallhaltung, auch nicht stundenweise oder "nur über Nacht"! Wir setzen ausnahmslos ein Gehege mit mehreren Quadratmetern voraus, das IMMER zugänglich ist, egal ob Innen- oder Außenhaltung. Auch mehrstöckige Ställe oder Käfige sind nicht aureichend, um dem Bewegungsdrang der Tiere gerecht zu werden.


derzeit keine Vermittlungskaninchen - Anfragen können Sie dennoch an Pilar Fürst richten, oft sitzt anderswo ein passendes Kaninchen



Weitere Kaninchen (1 Pärchen und 1 Kastrat)

Infoblätter zum Ausdrucken und versenden





_____________________________________________________________________________________




Gerne können Sie Pilar Fürst unter 08254/6824270 kontaktieren oder ihr eine Mail schreiben. Eventuell kann Sie den Kontakt zu anderen Vermittlungstieren herstellen.







_____________________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________________



PRIVATVERMITTLUNGEN UND ANDERE


Diesen Bereich stellen wir hauptsächlich Tierhaltern zur Verfügung, die ihre Kaninchen aus den verschiedensten Gründen abgeben müssen. Die Vermittlung erfolgt direkt vom bisherigen Besitzer, die Kleintierhilfe-München stellt hierfür nur die Plattform zur Verfügung. Wir kennen die Tiere in der Regel nicht und müssen uns hier auf die wahrheitsgemäßen Angaben der bisherigen Halter verlassen, auch wenn wir einen tierärztlich bestätigten Allgemeincheck mit Kotprobe verlangen.

Wir können keine Verantwortung für den Gesundheitszustand der Tiere aus diesem Bereich übernehmen! Ebensowenig für den Ablauf oder die Bedingungen der Vermittlung!

Wir stehen aber gern beratend zur Seite. Wenn Sie Ihr(e) Kaninchen in diesem Bereich zur Vermittlung anbieten möchten, nehmen Sie bitte mit Pilar Fürst Kontakt auf. Direkte Mail an Pilar Fürst



Billy, geb. ca. 2015, männl., kastriert
Sunny & Moe (beide kastriert)









_____________________________________________________________________________________


Billy, der dreifarbige Zwergwidder-Mann wurde zusammen mit dem graumelierten Zwergwiddermädchen Amy gefunden, leider mögen sie sich nicht besonders. Deshalb sucht er auf diesem Wege nach einer lieben Partnerin in einem schönen neuen Zuhause. Billy ist ca. 2-3 Jahre alt, kastriert und liebt streicheln und kuscheln über alles. Kontakt über Tierschutzverein Schleissheim 0162/3229555

www.tierschutzverein-schleissheim.de

_____________________________________________________________________________________







Sunny:

Alter: 4-5 Jahre

Geschlecht: weiblich, kastriert

Gewicht: 1,1 kg

Bei mir seit: 5. Dez 2017

Krankheiten: 3 OPs wegen Gesäugetumor. Betroffene Gesäugeleiste wurde komplett entfernt. Aktuell sehr gutes Allgemeinbefinden.

Charakter: sehr zutraulich, liebebedürftig und verschmust, stubenrein

Jetzige Haltung/Ernährung: Innenhaltung in großem Gehege und entsprechendem Auslauf. Heu und Frischfutter (versch. Salate, Wurzelgemüse, frische Küchenkräuter, Paprika, Gurke), Sämereien zum Gewichtsaufbau, getrocknete Wiesenkräuter.

Vermittlung: zusammen mit Moe, bevorzugt in Innenhaltung mit ausreichend Möglichkeiten zur Bewegung und wo sie liebevoll umsorgt werden, keine Käfighaltung.

Hintergrund: Sunny verbrachte ihre ersten 3-4 Jahre in Einzelhalft in einem 1m langen Käfig. Als sie aus diesen Verhältnissen erlöst wurde, hatte sie bereits einen faustgroßen Gesäugetumor am Bauch, der chirurgisch entfernt werden konnte. Danach verbrachte sie den Sommer in Außenhaltung in einer größeren Pflegestation bis sie im Dezember 2017 in eine kleine private Pflegestelle kam. Dort wurde sie wegen erneut auftretender Gesäugetumore an der gleichen Gesäugeleiste inzwischen zwei Mal operiert, wobei gleichzeitig die Kastration vorgenommen wurde. Gebärmutter und Eierstöcke waren unauffällig. Jede OP hat sie gut verkraftet. Im Röntgenbild war sie im Brust und Bauchraum stets frei von Metastasen. Durch die Kastration ist ihre Prognose inzwischen als günstig zu bewerten. Zur Sicherheit sollte ihr Bäuchlein dennoch in regelmäßigen Abständen abgetastet werden, um einen sich neu bildenden Tumor rechtzeitig zu bemerken und chirurgisch zu entfernen.

Kontakt: Wenn Sie sich für die Zwei interessieren und ihnen ein neues Heim bieten möchten, können Sie sich gerne bei Yvonne Bockmühl unter yvonne.bockmuehl@gmx.de melden.



Moe:

Alter: vermutlich 2 Jahre

Geschlecht: männlich, kastriert

Gewicht: 1,8 kg

Bei mir seit: 26. Dez 2017

Krankheiten: wirkt topfit, kam aber mit leichtem Schnupfen hier an und wird derzeit entsprechend behandelt.

Charakter: eher ruhig, tobt und springt am Abend gerne herum, zutraulich, lässt sich streicheln, stubenrein

Jetzige Haltung/Ernährung: Innenhaltung in großem Gehege und entsprechendem Auslauf. Heu und Frischfutter (versch. Salate, Wurzelgemüse, frische Küchenkräuter, Paprika, Gurke), Sämereien zum Gewichtsaufbau, getrocknete Wiesenkräuter.

Vermittlung: nur zusammen mit Sunny, bevorzugt in Innenhaltung mit ausreichend Möglichkeiten zur Bewegung und wo sie liebevoll umsorgt werden, keine Käfighaltung.

Hintergrund: Moe lebte vorher in Außenhaltung mit einer alten Häsin zusammen. Als sie starb wurde er in einer größere Auffangstation abgegeben. Zwei Wochen später wurde er mit Sunny vergesellschaftet, was sehr harmonisch ablief. Da sein Schnupfen das erste Mal während der Vergesellschaftung aufgefallen war, könnte Stress durch die ständigen Wechsel von Partnertieren und Aufenthaltsorten den Schnupfen ausgelöst haben. Unter der aktuellen Therapie haben sich seine Symptome schon sehr verbessert. Es bleibt noch abzuwarten, ob der Schnupfen noch ganz verschwindet.

Moe und Sunny verstehen sich prächtig. Jetzt fehlt ihnen nur noch ein schönes kaninchengerechtes Zuhause, wo sie endlich ankommen und alt werden können.

Kontakt: Wenn Sie sich für die Zwei interessieren und ihnen ein neues Heim bieten möchten, können Sie sich gerne bei Yvonne Bockmühl unter yvonne.bockmuehl@gmx.de melden.





_____________________________________________________________________________________



Infoblätter zum Mitnehmen

Außengehege (Kurzinformation)